solomero Glossar

Nachfolgeplanung

Unter Nachfolgeplanung versteht man Maßnahmen und die Vorgehensweise der Planung von Nachfolgern für bestimmte Schlüsselpositionen oder Funktionen. Diese Planung wird entwickelt, während die Stelle noch besetzt ist, damit zum Ausscheiden der jeweiligen Stelleninhaber bereits eine Nachbesetzung vorhanden ist. Gründe weshalb eine Nachbesetzung notwendig wird, sind zum einen das Austreten aus dem Unternehmen, der Wechsel auf eine andere interne Stelle oder das Auftreten von plötzlicher Berufsunfähigkeit. Aus diesem Grund muss sich die Personalentwicklung frühzeitig Gedanken über die wichtigsten Positionen im eigenen Unternehmen machen. Die Stellen müssen definiert und konkrete Anforderungsprofile erstellt werden. Wenn möglich können bereits eigene Mitarbeiter mit passenden Qualifikationen identifiziert und als Backup festgelegt werden.

Das Ziel der Nachfolgeplanung ist es wichtige Schlüsselpositionen dauerhaft besetzt zu haben, auch wenn ein Stelleninhaber aus unterschiedlichen Gründen dazu nicht mehr in der Lage ist. Es dient dazu wertvolles Wissen im Unternehmen zu halten und diese durch Abwanderung nicht zu verlieren. Verantwortlich für die Planung ist dabei das Team, dass sich um die Personalentwicklung und das Talent-Management kümmert.

Um eine gesteuerte Nachfolgeplanung Unternehmen zu können, sind einige Schritte zu beachten:
  • Die wichtigsten Schlüsselpositionen definieren
  • Vakanzrisiko einschätzen: wie hoch ist die Gefahr, dass bestimmte stellen in der nächsten Zeit eine Nachbesetzung benötigen?
  • Nachfolgeprinzipien und Anforderungen definieren: Was ist zur idealen Ausführung der Position nötig und gibt es bereits im Unternehmen potenzielle Nachfolger, die die Qualifikationen mit sich bringen? Oder muss man externe Personen für die Stelle in Betracht ziehen?
  • Kontinuierliches Retention-Management: Welche Mitarbeiter werden das Unternehmen in der nächsten Zeit verlassen (z.B. Rentenalter)? Wer hegt Tendenzen den Job oder die Firma zu wechseln? Was kann man tun, um diese zu erhalten?
  • Strategische Bewertung der Aufstellung und des Mitarbeiterbestands, sowie aller Maßnahmen im Bereich Talent Management und Nachfolgeaufbau
  • Nachfolger identifizieren, vorbereiten und einarbeiten

Durch Nachfolgeplanung bietet sich eine langfristige und nachhaltige Unternehmenssicherung, sowie eine maßgebliche Verringerung des Risikos unternehmenseigenes Wissen zu verlieren. Außerdem unterstützt sie bei der strategischen Erreichung der Unternehmensziele und bei der Optimierung der Mitarbeiterbindung. Durch eine frühzeitige und gesteuerte Planung reduzieren sich zudem die Rekrutierungskosten sowie die Quote der Fehlbesetzung. Durch die Identifikation passender Nachfolger aus den eigenen Reigen, wird zu dem die Mitarbeiter- und Kompetenzentwicklung gefördert.

solomero TRENDS & HIGHLIGHTS

solomero trends

HR-Strategie vs. Unternehmensstrategie – warum ist deren Harmonie so wichtig?

Sind in Ihrem Unternehmen die Personalstrategie und die Unternehmensstrategie in Einklang miteinander?
solomero trends

HR Trend: Corporate Purpose

Kennen Sie die Purpose ihres eigenen Unternehmens?
solomero trends

Onboarding als A und O: Maßnahmen zur fachlichen und sozialen Integration neuer Mitarbeiter

Wie sieht ein gutes Onboarding aus und warum ist es so wichtig?
solomero highlights

Senior HR-Controller (m/w/d)

Luxusmode vereint mit Technologie im Herzen Europas: Unser Kunde ein deutsches, börsennotiertes E-Commerce-Unternehmen im schönen München, verfügt über eine spannende Vakanz! Derzeit besetzen wir ...
solomero highlights

HR-Manager Global (w/m/d)

Unser Kunde ist seit 1955 Markt- und Technologieführer in der Automobil Branche und verfügt über eine spannende Vakanz! Derzeit besetzen wir, in der Nähe von Stuttgart eine Position als HR-Manager ...
solomero trends

Starker Fokus auf die Employee Experience (EX)

Was versteht man unter Employee Experience und wie hat diese Einfluss auf die Arbeitgebermarke und auf die Gewinnung neuer Talente?
solomero trends

Automatisierungslösungen im Personalwesen

Kennen Sie sich mit den verschiedenen Automatisierungstechnologien im HR-Bereich aus?
solomero trends

Nach New Work und New Leadership folgt nun New Hiring

New Hiring - Das Prinzip und seine Notwendigkeit auf dem Arbeitsmarkt der Zukunft.
solomero trends

Von Human Ressource zum Fokus Mensch

Der Wandel von Kontrolle zu Vertrauen und von Fremdverantwortung zu mehr Selbstständigkeit und eigenverantwortlichem Arbeiten.
solomero trends

HR-Erfolgsfaktor: Employee Wellbeing

Employee Wellbeing – die Einflussfaktoren und die Notwendigkeit für HR den Fokus neu auszurichten.
solomero trends

Mobile Recruiting – Must have oder Nice to have?

Machen Sie sich selbst ein Bild vom Zukunftspotential des Recruitingtrends. Was ist Ihre Meinung – Must-have oder nice-to-have?
solomero trends

Abwechslung im Rekrutingprozess durch Gamification

Spielerische Ansätze zur Modernisierung des Rekrutingprozesses und zur Förderung des Employer Brandings.
solomero trends

7 Recruitingfehler, die den Bewerbungsprozess beeinträchtigen

Was müssen Recruiter im Bewerbungsprozess beachten, um das Candidate Experience und Employer Branding zu fördern und qualifizierte Kandidaten für sich zu gewinnen?
solomero trends

Onboarding: Notwendigkeit, Phasen und die Rolle des Personalberaters

Das Onboarding als Weichensteller für eine nachhaltige, wertschätzende und langfristige Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, Personalberatern und Kunden.
solomero trends

Der Einsatz künstlicher Intelligenz im Rekruting und ihr Einfluss auf die Personalberatungsbranche

Stimmt das Gerücht, dass durch KI-Systeme Personaldienstleister überflüssig und die gesamte Branche bedroht wird?
solomero trends

New Work & New Leadership

Arbeitsplatz der Zukunft
solomero trends

Der Arbeitsmarkt erholt sich – was bedeutet das für die Unternehmen?

Dem Fachkräftemangel durch die professionelle Unterstützung von Personalberatern entgegenwirken.
solomero trends

Candidate Experience im Recruitingprozess

Touchpoints, die der Bewerber in seiner „Reise“ durch den Bewerbungsprozess durchläuft. Die Vorteile und erfolgreiche Nutzung der Candidate Experience für Unternehmen und Personalberater.
solomero trends

Gender Diversity in der Personalberatung

Erfahren Sie mehr über Instrumente und Inhalte, die Entscheider in der Personalberatung benötigen, um im Recruitingprozess wirklich die besten Berater und Recruiter zu finden.
solomero trends

Remote Work und moderne Arbeitsmodelle: die Nachfrage nach hybriden Skills steigt

Noch nie war es wichtiger qualifizierte und motivierte Arbeitnehmer für sich zu gewinnen, deren Qualifikationen und Skillsets zur Erfüllung der Unternehmensziele beitragen.
Für Ihre Suche sind momentan leider keinerlei Positionen vorhanden